Über mich | Meine Methoden

ICH LIEBE, WAS ICH TUE.

Ich liebe es, weil ich am eigenen Leib erfahre, wie berührend, heilsam, inspirierend und freudvoll die Arbeit mit Menschen und mit Spirit ist.

Solange ich mich erinnern kann, haben mich meine Mitmenschen fasziniert. Mit grossem Interesse und Staunen beobachtete ich ihr Tun und Lassen, ihr Sehnen und Leiden – ihre chaotischen und wunderschönen Seiten. Menschsein – eine unglaubliche Erfahrung!

Ich bin

erfahren 

Die wichtigsten Erkenntnisse und Erfahrungen habe ich auf meinem eigenen Lebensweg gesammelt – und tue es noch. Aus- und Weiterbildungen haben meine «Werkzeuge» verfeinert und ergänzt.

interessiert und wissbegierig

Ich möchte wissen, wer Du bist und was Dich innerlich wirklich, wirklich bewegt.

«Was wäre, wenn...?» ist eine meiner Lieblingsfragen – sie führt mich oft an faszinierende (Denk-)Orte, von deren Existenz ich zuvor noch nichts wusste.

offen

Für alle menschlichen Erfahrungen offen sein, ohne sie zu bewerten, macht es mir möglich, Dir eine noch bessere Beraterin und Begleiterin zu sein.

wertfrei 

Falsch oder richtig? Gut oder böse?

Ich frage Dich lieber: «ist es glücks- und gesundheitsfördernd?»

herausfordernd 

Ich nehme Dich auch mal an der Nase, wenn’s Dir weiter hilft.

respektvoll 

Alles, was du brauchst, um deine Herzens- und Veränderungswünsche wahr werden zu lassen, ist bereits in Dir angelegt. Du bist kompetent.

Ich weiss das – Du hast es vielleicht nur vergessen.

Ausbildungen

Touch for Health am Institut für Kinesiologie IKAMED Zürich 

Transformationskinesiologie und Energetische Anatomie bei Grethe Fremming und Rolf Havsböl (IKAMED, Zürich)

Ausbildung in Medialität und Sensitivität bei Pamela Sommer-Dickson

Ausbildung in Medialität bei Hildegard Huber von Huben, Gordon Smith, Sheila French, Colin Bates u.a.

Holographisches Imaging «Tracking» bei Ilona Selke

System- und Familienaufstellungen bei Ingrid Zinnel

Dipl. Hypnosetherapeutin HS, Hypnosanum Zürich

Ausbildung in Trance Healing bei H.P. van der Velde

METHODEN

HYPNOSETHERAPIE 

In der Hypnosetherapie wird der natürliche Zustand der konzentrierten Tiefenentspannung genutzt, um neue Verhaltensweisen zu erlernen und zu verankern. Festgefahrene Muster, Glaubenssätze und Ängste können ergründet und aufgelöst werden.

Jeder von uns kennt den Zustand der Hypnose aus dem Alltag. Wenn wir in ein spannendes Buch vertieft sind, ein Film uns in den Bann zieht oder beim Autofahren - dann sind wir in diesem Moment sehr entspannt und trotzdem konzentriert. Unsere Handlungen laufen unbewusst ab, denn unser Bewusstsein ist auf einer anderen Aufmerksamkeitsebene, ist "zurückgedrängt". Das Unterbewusstsein ist in dieser Zeitspanne aktiver und empfänglicher für Gefühle und Suggestionen.

Es kann in der Tiefenentspannung nur das geschehen, was du wirklich möchtest. Du kannst meine Stimme klar und deutlich hören und du kannst auch sprechen. Du bestimmst, was Du verändern möchtest, was Du preisgeben willst und wohin die Reise führt.

Niemand kann ohne seinen Willen hypnotisiert werden.

Dein Unterbewusstsein ist geschützt gegen Suggestionen, die deinen moralischen Grundsätzen widersprechen.

FAMILIEN- UND SYSTEMSTELLEN 

Mit der Methode des Aufstellens geht es darum, das sichtbar zu machen, was im Verborgenen auf dich wirkt, den Bezug zu dir zu erkennen und zu lösen.

Du gewinnst Einsichten im Zusammenhang mit Schwierigkeiten in der Familie, in Partnerschaften, beruflichen Situationen oder bezüglich der Gesundheit und vielem mehr.

Welches Thema oder Problem auch immer "aufgestellt" wird, es geht darum andere Sichtweisen zu erhalten und zu erkennen, was aus dem Unbewussten heraus auf eine bestimmte Situation wirkt. „Warum passiert mir immer wieder dasselbe? Was macht mich so traurig, krank, ängstlich?“

Eine Aufstellung bietet den Raum mögliche Lösungen einfach "auszuprobieren", bis es sich stimmig anfühlt und Du es in deinem Alltag umsetzen kannst.

Aufstellungen können in Gruppen stattfinden oder auch im Einzelcoaching. In einer Gruppenarbeit übernehmen die Teilnehmer eine Rolle bzw. eine Stellvertretung für eine nicht anwesende Person wahr - oder eben auch für einen Aspekt des Themas. In einem Einzelcoaching können als Stellvertreter Figuren ausgewählt werden, Bodenanker (aus Papier) oder andere Objekte.

MERIDIAN KLOPFTHERAPIE

Meridian Klopftherapie ist eine sanfte, überraschend einfache Methode, um Stress, belastende Gefühle und körperliche Schmerzen abzubauen.

Die Klopftherapie vereint Ansätze der westlichen Psychotherapie mit dem alten chinesischen Wissen über körpereigene Energiebahnen.

Bestimmte Akupunktur-Punkte werden mit den Fingern sanft beklopft, während sich der Klient gleichzeitig gefühlsmässig auf sein Problem einstimmt. Das ganze Energiesystem wird so harmonisiert, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und der Weg wird frei für persönliche Entwicklungen.

Es ist mir ein Anliegen, dir mit der Technik der Klopftherapie ein Mittel zur Selbsthilfe in die Hand zu geben. Die Klopftherapie ist leicht und schnell erlernbar!

PSYCH-K®

Wie erreiche ich eine Verhaltensänderung? Durch gezielte Kommunikation mit dem Unterbewusstsein!

Mit PSYCH-K® lassen sich einschränkende und negative Glaubenssätze in befähigende und fördernde Überzeugungen transformieren. Dadurch entstehen dauerhafte Wahrnehmungs- und Verhaltensänderungen, die zu einer neuen, inneren Freiheit führen und somit zu mehr Lebensfreude und Energie.

Es geht nicht nur darum, Blockaden zu lösen, sondern die Frage zu stellen: „Was will ich stattdessen?“

Diese Frage – und PSYCH-K® unterstützen uns darin, das Leben, nach dem wir uns sehnen, zu kreieren.

PSYCH-K® ist der Name für eine Methode mit hohem Wirkungsgrad, mit der in kürzester Zeit einschränkende Glaubensmuster im eigenen Leben, sei es im Privatleben oder im Beruf, zielgerichtet und nachhaltig verändert werden können. Der kinesiologischen Muskeltest dient dabei als Kommunikationsinstrument mit dem Unterbewusstsein bzw. als Biofeedbacksystem des Körpers.

PSYCH-K® bringt Körper, Geist und Seele in Einklang.

Somit überprüfen wir jederzeit, ob die neuen Überzeugungen auch wirklich im Menschen etabliert sind oder ob es noch zusätzliche Übungen benötigt.

HEILBEHANDLUNGEN

Spirituelles Heilen oder Trancehealing - alle diese Behandlungen beinhalten die Übertragung von Heilenergie durch die Hände und ein Gespräch.

Der Behandler stimmt sich auf eine höhere geistige Ebene ein und überträgt die so empfangenen Energien auf das Energiefeld des Kleinten. Es ist eine natürliche und ganzheitlich wirkende Methode, die schon seit Jahrtausenden in vielen Kulturen angewendet wird.

Die Heilungsbehandlung selbst dauert zwischen 30 und 45 Minuten, in denen Du Dich ganz entspannen und loslassen kannst. Im anschliessenden Gespräch besprechen wir, was Du wahrgenommen und erlebt hast, klären Deine Fragen und finden gemeinsam Hinweise, wie Du selbst Deinen Heilungsprozess weiter unterstützen kannst.

Eine Heilsitzung ist immer komplementär zu einer allfälligen ärztlichen Behandlung zu betrachten. Sie ersetzt in keinem Fall den Arztbesuch oder die Einnahme von ärztlich verordneten Medikamenten.

HOLOGRAPHIC IMAGING

Holographic Imaging ist eine innere Bilderarbeit mit der ungewünschte Programme gewandelt werden.

Durch unsere Sinne nehmen wir fortwährend Informationen auf, die als Eindrücke in unserem Geist aufgehoben werden.

Alle diese Eindrücke sind wie Programme, die unser Leben und Erleben bestimmen. Sie erschaffen unsere wahrgenommene Realität im Leben.

Manche Programme sind für uns stimmig, andere stören oder behindern uns geradezu.

Diese Technik ist leicht erlernbar und ist daher ein wunderbares Mittel zur Selbsthilfe!

ENERGIEMEDIZIN

Meridianmassage, Chakrenausgleich oder andere energetische Methoden - sie alle wirken auf den Energiekörper bzw. auf die Aura ein. 

Dabei können verschiedene Ebenen angesprochen und ausgeglichen werden. Ob nun auf der emotionalen, mentalen oder physischen Ebene - es wird immer genau das geschehen dürfen, was gerade benötigt wird.

Eine energetische Behandlung wird meistens als sehr wohltuend, entspannend und beruhigend wahrgenommen.

Ablösen von Fremdenergien

Fremdenergien sind Energien feinstofflicher Art und für die meisten Menschen nicht sichtbar sind. Diese können sich an einen Ort, an Tiere oder an Menschen haften und deren Gesundheit und Wohlgefühl beeinträchtigen.

Folgende Fremdenergien können unterschieden werden:

  • Elementale
  • Gebunde Seelen oder Seelenanteile
  • Astralwesen
  • Dämonische Energien
  • Parasiten
  • Erdwesen / Elementarwesen / Naturwesen
  • und andere feinstoffliche Energien

 

Wir Menschen nehmen mit unseren 5 Sinne lediglich 5 bis 10 Prozent der feinstofflichen Energien wahr. Dennoch können wir unter deren Auswirkungen leiden:

  • Häufige Gefühlsschwankungen
  • Das Gefühl beobachtet oder verfolgt zu werden
  • Gänsehaut-Gefühl
  • Wahrnehmen von Stimmen und Gerüchen
  • Kinder, die nachts schreien und schlecht schlafen
  • Angstzustände
  • Kraftlosigkeit oder unerklärliche Müdigkeit
  • Krankheiten, die nicht diagnostiziert werden können
  • Erhöhte Aggression
  • Haustiere, die gewisse Räume meiden
  • Spukerscheinungen (Geräusche, Klopfen, Gegenstände verschieben sich etc.)
  • Schwierigkeiten bei Neu- und Umbauten oder Verkauf von Liegenschaften

 

Mittels mentaler Verbindung und der Unterstützung durch die geistige Welt löse ich diese Fremdenergien an Personen, Tieren und Orten ab.

Aufgrund Ihres Anliegens bzw. Ihrer Schilderung der Situation erstelle ich eine Analyse der Störungen und ermittle, mit welchen Energien wir es zu tun haben.

Mit gezieltem Ansprechen dieser Energien wecke ich deren Bewusstsein und kann mich so mit ihnen mental verbinden. Mit Unterstützung durch die geistige Welt, Mitgefühl und der Schwingung der Liebe bringe ich diese Energien wieder in Einklang.

Die ganze Arbeit kann ich auch problemlos ohne Vorortbesuch von meiner Praxis aus ausführen.